Ökumenischer Pilgerweg
St. Jost im Fischbachtal

9. Ökum. Pilgertag 2016

„Was nützt es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber Schaden leidet an seiner Seele?” (Mt 16,26)

Start: St.-Jost-Kapelle bei Niedernhausen | Samstag, 16. Juli 2016, 10:00 Uhr

„Was nützt es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber Schaden leidet an seiner Seele?” - so lautete das Motto des diesjährigen Pilgertages. Es ist wieder inspiriert durch die Aktivitäten des Vereins Fischbach­tal kreativ, der sich für eine nach­haltige Entwicklung einsetzt und das Jahr 2016 dem wichtigen Thema "Wirtschaft und Nachhaltigkeit" widmet.

Auch 2016 luden die Evangelische Kirchengemeinde Fischbachtal, die Katholische Pfarrgruppe Reinheim / Groß-Bieberau, die Gemeinde Fischbachtal und das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald zum Ökumenischen Pilgertag ein.

Die Veranstaltung begann um 10 Uhr an der St.-Jost-Kapelle und endete gegen 18 Uhr an der St.-Johannes-der-Täufer-Kirche in Niedernhausen.


Beim Eröffnungsgottesdienst in der St.-Jost-Kapelle

Rast am Rimdidim-Felsen

Mittagsrast bei Familie Schabel (riesigen Dank für die Einladung!)

Unterwegs


Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles | Impressum